Heimatverein_Kopf01

 

Interessierte Besuchergruppen

haben die Möglichkeit, nach vorheriger Termin- und Detailabsprache (z. B. über mögliche Bewirtung) das Heimathaus und die angeschlossenen Museumsbereiche im Tabakschuppen, Scheune, Stellmacherwerkstatt, Speicher und Göpel zu besichtigen.

Tel.: 05442-501041.
 

Heimatblatt zum Download


Nr. 125: Welt des Films - Die Geschichte der Kinos in Barnstorf

Nr. 124: Vom alten Torfschuppen zur schmucken Remise

Nr. 115: Kindheit in Barnstorf - als Kind von Vertriebenen aus Schlesien

Nr. 116: TC Grün Weiß Barnstorf

Nr. 117: 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Barnstorf

Nr. 118: Barnstorfer Geschichten aus vier Jahrzehnten

Nr. 119: Die Bahnlinie von Harpstedt nach Barnstorf

Nr. 120: Wilhelm Busch, sein Wirken und die familiären Verbindungen nach Barnstorf

Nr. 121: Ein Abriss der angesagten Musikkapellen, ..... im Flecken Barnstorf und “umzu” bis in die 1980-iger Jahre

Nr. 122: Anekdoten vom Pastor, der Feuerwehr, Gast- und Landwirten aus früheren Zeiten im Kirchspiel Barnstorf

Nr. 123:
Biesenthal - eine Gastwirtschaft an der Huntebrücke mit Tradition

Alle Heimatblätter auf CD
kosten € 20,00 + Versand
Bestellung an

info[at]heimatverein-Barnstorf.de